Foto: Romolo Tavani - stock.adobe.com
weiter +

Coronavirus: Informationen für Unternehmen

Folgend finden Sie Antworten und Hinweise zu Fragen rund um das Coronavirus, Maßnahmen, Fördermöglichkeiten und der Corona-Schutzverordnung.

Foto: Marco2811 - stock.adobe.com
weiter +

Befristete Senkung der Mehrwertsteuer

Kernstück des Konjunkturpakets zur Bewältigung der Corona-Krise ist die befristete Senkung des Mehrwertsteuersatzes vom 1.7.-31.12.2020. Das müssen Unternehmen bei der Mehrwertsteuer-Umstellung beachten.

Foto: REDPIXEL - stock.adobe.com
weiter +

Krisenhotline für Mitglieder in finanziellen Schwierigkeiten

Die IHKs bieten eine telefonische und kostenfreie Erstberatung in Zusammenarbeit mit der Schuldnerhilfe Köln gGmbH an. Die Hotline ist für Selbstständige, die in eine finanzielle Krise geraten sind.

Foto: IHK
weiter +

IHK Prüfungen und Notenfindung Sommer 2020

Die Prüfungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung finden aktuell unter Beachtung strenger Hygienevorgaben statt. Die Termine für die Notenfindung mussten an die neuen Zeitpläne angepasst werden. Informationen dazu finden Sie hier.

Foto: Holger - stock.adobe.com
weiter +

Datenbank "ProtectX"

Masken, Desinfektinsmittel, Schutzausrüstungen: Die IHKs in NRW haben eine Plattform aufgebaut, auf der sich Angebot und Nachfrage begegnen können. Anbieter haben die Möglichkeit, sich mit Ihrem Unternehmensprofil und Produktportfolio zu registrieren.

Foto: scharfsinn86 - stock.adobe.com
weiter +

City Lab: Neue Internetseite

Das am 1. Oktober 2019 gestartete City Lab Südwestfalen ist jetzt mit einer eigenen Internetseite online. Dort gibt es alle Infos und Aktuelles rund um das Projekt.

IHK NRW
weiter +

IHK-Kampagne wirbt für Höhere Berufsbildung

Mit einer umfangreichen Kampagne in den Sozialen Medien werben die Industrie- und Handelskammern in NRW bei jungen Menschen für die Höhere Berufsbildung und die damit verbundenen Karrieremöglichkeiten.

Foto: tanaonte - stock.adobe.com
weiter +

Informationen zum Brexit

Der Brexit wird dazu führen, dass einige Unternehmen sich erstmalig mit dem Thema Export auseinandersetzen müssen. Die IHK hat zusammengestellt, was Betriebe dabei beachten sollten.

Foto: FEBA AUTOMATION
weiter +

Projekt: Robotik für die Ausbildung

Die IHK wird im Rahmen eines Projektes einen kollaborierenden Roboter anschaffen, der von Ausbildungsbetrieben für einige Wochen ausgeliehen und im Unternehmen eingesetzt werden kann.

Foto: IHK
weiter +

Integration von Flüchtlingen

Wann und unter welchen Umständen dürfen Unternehmen Flüchtlinge beschäftigen? Wie gelingt die Integration? Die IHK unterstützt die Unternehmen mit einer Willkommenslotsin.

Foto: IHK
weiter +

166 Weltmarktführer

Die IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen haben 2018 das Verzeichnis der Weltmarktführer und Bestleistungen aus Südwestfalen neu aufgelegt. In der vierten Auflage sind jetzt 166 Weltmarktführer-Geschichten zu lesen.

Foto: Tierney - stock.adobe.com
weiter +

Förderwettbewerb 5G.NRW

Die Landesregierung NRW lobt einen Förderwettbewerb 5G aus und vergibt 90 Millionen Euro Fördermitteln für Projekte in den Feldern Forschung- und Entwicklung, Campusnetze, Reallabore sowie die Entwicklung von Anwendungen und Geschäftsmodellen.

Foto: IHK
weiter +

Studie "Projekt Unternehmertum"

In einer aktuellen Studie hat IHK NRW das Image des Unternehmertums und wie potenzielle Gründer zum Thema Selbstständigkeit stehen untersuchen lassen.

Foto: shootingankauf / Fotolia.com
weiter +

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Ausbildungsbetriebe engagieren sich durch Qualifizierung für die nachhaltige Sicherung des Fachkräftenachwuchses. Als Zeichen der Anerkennung bedankt sich die IHK bei den Unternehmen mit einer Urkunde und einem Logo.

Foto: stockpics - adobe.stock.com
weiter +

Südwestfalen in Zahlen

„Südwestfalen in Zahlen“ ist die Zusammenstellung wichtiger Strukturdaten der Region und wird von den drei IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen herausgegeben.

Foto: Südwestfalen Agentur
weiter +

Standort Südwestfalen

Südwestfalen profiliert sich als drittstärkste Industrieregion Deutschlands mit mehr als 166 Weltmarktführern und kombiniert Lebensqualität mit besten beruflichen Perspektiven.